Unser LH³

Freitag, 16.04.2021, um 16.00 Uhr

Eintritt frei

Online. Anmeldung siehe unten.

Maschinen und Moral 2021 - Verantwortungsvolle Technikgestaltung in Forschung, Entwicklung und Lehre

Der Ethical Innovation Hub der Universität zu Lübeck und der Beauftragte für Wissenschaftsethik und Technikfolgenabschätzung (WETA) der Technischen Hochschule laden zu Vortrag und Podiumsdiskussion.

Der Ethical Innovation Hub, eine gemeinsame Gruppe des Instituts für Medizinische Elektrotechnik und des Instituts für Medizingeschichte und Wissenschaftsforschung, lädt gemeinsam mit dem Bauftragten für Wissenschaftsethik und Technikfolgenabschätzung (WETA) der Technischen Hochschule zur Veranstaltungsreihe „Maschinen und Moral“. Im dem Projekt von THL und UzL geht es um die ethischen und gesellschaftlichen Aspekten von Technologie. Gemeinsam mit der Öffentlichkeit sollen Wege erörtert werden, wie Innovationen nach ethischen Maßstäben hinterfragt und gestaltet werden können.

Professor Armin Grunwald, Direktor des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse am Karlsruher Institut für Technologie wird den Impulsvortrag halten. Ein weiterer Programmpunkt ist die darauf folgende Podiumsdiskussion mit Prof. Karena Kalmbach, Leiterin der Stabsstelle "Strategie und Inhalt" des Futuriums in Berlin und weiteren spannenden Gästen. Den Ausklang bildet eine virtuelle Projektgalerie, in der ethische Themen aus der Zusammenarbeit von Studierenden und Start-Ups des lokalen Accelerators Gateway49 betrachtet und diskutiert werden können.

 

Die Aufzeichnung können Sie sich auf dieser Seite des Ethical Innovation Hub anschauen.


Programm:

es moderiert Katrin Bohlmann
Bayrischer Rundfunk

 

Vortrag

Prof. Dr. Armin Grunwald
Direktor des Instituts für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse,
Karlsruher Institut für Technologie

 

Podiumsdiskussion

Prof. Dr. Karena Kalmbach
Leitung der Stabstelle ›Strategie und Inhalt‹,
Futurium, Berlin

Dr.-Ing. Christian Herzog, M.A.
Leiter des Ethical Innovation Hub,
Universität zu Lübeck

Sabrina Breyer, M.A.
Wiss. Mitarbeiterin der Responsible Innovation Platform im Projekt KI-SIGS,
Universität zu Lübeck

Stefan Stengel
Program Manager beim Start-Up Accelerator
Gateway49

Jonas Kremmers
Student der Robotik und Autonomen Systeme,
Universität zu Lübeck


Anmeldeformular für die Veranstaltung