18.11.2021 - 16:00 Uhr
Eintritt frei

KI, Ethik und Folgen innovativer Technologien in der Hochschullehre

Online-Diskussion über Webex Events

Prof. Mathias Beyerlein (Präsidiumsbeauftragter für Wissenschaftsethik und Technikfolgenabschätzung an der TH Lübeck) und Dr.-Ing. Christian Herzog (Leiter des Ethical Innovation Hubs an der Universität zu Lübeck) diskutieren mit Ihnen über die Ethik und Folgen innovativer Technologien und deren Thematisierung in der Hochschullehre.

Dies ist eine öffentliche Veranstaltung für die eine Anmeldung notwendig ist.

Im Rahmen der "Woche der KI", gemeinsam veranstaltet von Universität zu Lübeck, die TH Lübeck, die IHK zu Lübeck, das DFKI und der Hanse Innovation Campus Lübeck.

Die Diskussion ist Teil des LH³-Projekts "Ethik innovativer Technologien".

 


Hier können Sie die Aufzeichnung der Diskussion vom 27.11. sehen: